Einmalig spenden

Einmalig Spenden

GLS Bank

IBAN: DE 174 306 096 720 470 501 00
BIC: GENO DE M 1 GLS

Konto des Fördervereins für die Gästeversorgung und den Hospizbetrieb im Schloss Bernstorf e.V.

Geldspenden

Vieles von dem, was wir für unsere Gäste und ihre Familien tun, lässt sich nur über direkte Geldspenden finanzieren. Wenn Sie einen Geldbetrag spenden möchten, dann finden Sie hier die Angaben zu unserem Spendenkonto. Bitte informieren Sie uns über Ihre Spende, damit wir Ihnen eine Zuwendungsbestätigung zukommen lassen können.

Spenden statt Präsente - zu Geburtstagen, Jubiläen

Vieles kann ein Anlass sein, Menschen zu bewegen, etwas Gutes zu tun. Anlässlich von Geburtstagen, Jubiläen oder anderen Anlässen können Sie Ihre Gäste statt um Geschenke und Blumen um eine Spende für das Hospiz Schloss Bernstorf bitten. Gern unterstützen wir Sie, diesen Wunsch zu kommunizieren und berichten Ihnen über das Ergebnis ihres persönlichen Engagements.

Kondolenzspenden

Bitten Sie die Trauergäste anstatt freundlich zugedachter Blumen und Kränze um eine Spende zugunsten des Hospizes Schloss Bernstorf. Hierbei geben wir Ihnen gerne organisatorische Hilfe.

Testament und Erbschaft

Immer wieder werden wir gefragt, ob man das Hospiz Schloss Bernstorf auch seinen Nachlass – oder einen Teil davon – vererben kann. Das ist möglich, denn das Hospiz ist als gemeinnützig und mildtätig anerkannt. Mit einem Testament oder einem Vermächtnis kann man über das eigene Leben hinaus den unheilbar erkrankten Menschen unmittelbar helfen. Auf diese Art und Weise können Sie dazu beitragen, mit Ihrem Vermögen auch die Zukunft zu gestalten und die Arbeit langfristig zu sichern.